Schwangere Frau meditiert und macht Yoga.

Yoga für Schwangere

Vorbereitung auf die Geburt



Termine

Weitere Informationen

In meinen Schwangerschaften mit meinen zwei Kindern habe ich Yoga auf eine ganz neue Art wertschätzen können. Nicht nur hat es mich entspannt, sondern aktiv auf die Geburt vorbereitet. Nach meiner zweiten Geburt habe ich beschlossen eine Weiterbildung für Schwangerschaftsyoga zu absolvieren um diese Erfahrung an andere Frauen weitergeben zu können.

Die Schwangerschafts Yoga Kurse berücksichtigen nicht nur die besonderen körperlichen Voraussetzungen, sondern begleiten die Schwangere während dieser besonderen Zeit. Schwangerschaftsyoga kann in dieser Zeit zu einem gesteigerten emotionalen und körperlichen Wohlbefinden beitragen und helfen die Schwangere auf die bevorstehende Geburt ganzheitlich vorzubereiten.

  • Yoga Neulinge, sind ebenso willkommen wie Yoga Erfahrene
  • Geeignet für Frauen nach der 12. Schwangerschaftswoche
  • Die Schwangere kann, wenn sie sich wohlfühlt, bis zur Geburt teilnehmen
  • Die Teilnahme kann jederzeit gestartet werden
  • Der Kurs wird in einem 6 Wochen Zyklus abgehalten, das bedeutet, dass sich nach sechs Wochen der Kurs thematisch wiederholt.
  • Eine Yogastunde dauert 60 Minuten
  • Jede Schwangere bekommt vor Teilnahme einen Fragebogen zugesendet um best möglichst während des Kurses auf Einschränkungen oder Kontraindikationen eingehen zu können
  • Jede Schwangere nimmt eigenverantwortlich am Kurs teil, achtet auf ihre eigenen Bedürfnisse und ihre eigenen körperlichen Grenzen. Wenn Unsicherheiten bezüglich der Teilnahme bestehen, sollte ein Arzt oder eine Hebamme hierzu befragt werden.
Jetzt buchen